Im Februar 1997 gründeten wir den soziokulturellen Verein Treibhaus e. V. Döbeln. Zurzeit beläuft sich unsere Mitgliederzahl auf 98 Personen aus den unterschiedlichsten Spektren und Sozialstrukturen. Als eingetragener Verein im Landkreis Döbeln ist es unser Ziel das kulturelle Angebot des Landkreises zu bereichern und Jugend- bzw. soziokulturelle Arbeit zu leisten. Daneben sind wir außerdem besonders bemüht, ein antirassistisches und demokratisches Bewußtsein zu schaffen und zu stärken. Als Ausgangspunkt für diese Arbeit nutzen wir seit Juli 2001 das "Café Courage", in dem wir regelmäßig Kultur-, sowie Aufklärungs- und Bildungsveranstaltungen anbieten. Wir wollen durch das Animieren zum ehrenamtlichen Arbeiten von Jugendlichen, Heranwachsenden und Erwachsenen ein positiveres Sozialverhalten zwischen den verschiedenen Altersgruppen herstellen. Wir erhoffen uns als Verein, die Besucher zu einem offenen Miteinander zu bewegen, in dem kein Platz für Intoleranz, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt ist. Wir hoffen durch unser Konzept Jugendliche und Heranwachsende dazu zu bringen, sich aktiv an Gesprächen und Arbeiten zu beteiligen.

Der Treibhaus e.V. bei

Forum des Treibhaus e.V.
www.treibhaus-doebeln.foren-city.de

 

Vorstellung des "Botschafter der Toleranz" 2007 Treibhaus e.V.

Satzung des Treibhaus e.V. (im pdf-Format)

 



 weitere fragen zum treibhaus e.v. beantworten wir gern.